Neukonzeption der Konfirmandenarbeit 2016

Mit dem neuen Schuljahr wollen wir für unsere vier Schwesterkirchgemeinden eine Neukonzeption in der Konfirmandenarbeit ausprobieren. Künftig wird es in der Regel monatlich einen Konfirmandensamstag geben. Von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr treffen sich die Konfirmanden der 7. und 8. Klasse, um gemeinsam zu frühstücken, zu singen, Themen zu erarbeiten und Gemeinschaft zu erleben. Mitarbeiten werden neben den Pfarrern und dem Gemeindepädagogen auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unseren vier Gemeinden.

Folgende Termine sind für das neue Schuljahr geplant →

Pfr. Tom Seidel, Pfr. Tobias Schwarzenberg, Gemeindepäd. Dirk Wolf