Konfirmanden

Für: 7- und 8-Klässler

Bescheid wissen über Leben und Glauben, aber auch Spiel und Spaß an den Konfi-Nachmittagen und Wochenendfreizeiten gehören dazu. Der Konfirmandenunterricht ist offen auch für nicht getaufte Jugendliche. Am Ende der beiden Jahre besteht die Möglichkeit zur Konfirmation und Taufe. 

Anmeldung bei Pfarrer Seidel

Der komplette Konfi- & JG-Terminkalender ist hier...

... zum Konfikalender

 ...den Konfikalender abonnieren

Rückblick Konfisamstag

Liebe Gemeinde, am 17. März trafen sich unsere Konfirmanden zu ihrem Konfisamstag unter dem Thema: Schöpfung und nachhaltig leben.

Nachdem wir uns die beiden Schöpfungsberichte angeschaut haben und gesehen haben, mit welcher Kreativität Gott uns ein kostbares Geschenk in die Hand gegeben hat, ist uns schnell klar geworden, dass wir behutsam, wertschätzend und liebevoll mit diesem Geschenk umgehen sollten. Darum haben wir aus einer Vielzahl von Ideen DREI herausgesucht und bitten sie darüber nachzudenken und nach ihren Möglichkeiten umzusetzen:

1. Weniger Plastikverpackungen kaufen - Glasflaschen statt Plastik, Stoffbeutel statt Plastiktüten.

2. Müll sachgemäß entsorgen.

3. Autoabgase reduzieren - beim Neukauf eines Autos auf Hybrid, Wasserstoffautos oder gar ein Elektroauto umsteigen.

Außerdem wurden drei Ideen an den Kirchenvorstand weitergegeben. Von diesen  Ideen hat der KV sich auf folgende Idee zur Umsetzung in der Gemeinde geeinigt: Es soll eine Aktion zur Baumpflanzung mit der Gemeinde geplant werden.Wir danken ihren Kindern für ihre Ideen und hoffen, dass wir dem Geschenk Gottes etwas mehr Wert geben, indem wir einen Schritt auf ihn und sein Geschenk zu machen.

Rückschau Konfi-Wochenende 2016

32 Konfis und 8 Mitarbeiter waren vom 16. bis zum 18. September zu einer Wochenendrustzeit in Zehren. Thema des Wochenendes war die Person Jesus Christus, sein Reden, seine Taten und seine Bedeutung für uns. Neben den Bibelarbeiten kamen natürlich auch Sport und Spiel nicht zu kurz Ein Geländespiel durch Zehren, ein besinnlicher Abend und ein Gottesdienstbesuch rundeten die gemeinsame Zeit ab. Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende.

Vielen Dank an alle Beteiligten!

Konfirmandenelternabend

Alle Eltern von Schülern, die im neuen Schuljahr mit dem Konfirmandenunterricht beginnen oder fortfahren laden wir zu einem gemeinsamen Elternabend am Mittwoch, dem 15. August, um 19.30 Uhr ins Eppendorfer Pfarrhaus ein. Der Konfirmandenunterricht wird auch im neuen Schuljahr im monatlichen Rhythmus stattfinden (Samstagvormittag). Bitte merken Sie sich schon einmal folgende Termine vor: 29. September Konfirmandentag (für Klasse 8) in der Strobelmühle in Pockau. Vom 14. bis zum 16. September sind die 7. und 8. Klasse zum Konfirmandenwochenende.

Neukonzeption der Konfirmandenarbeit 2016

Mit dem neuen Schuljahr wollen wir für unsere vier Schwesterkirchgemeinden eine Neukonzeption in der Konfirmandenarbeit ausprobieren. Künftig wird es in der Regel monatlich einen Konfirmandensamstag geben. Von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr treffen sich die Konfirmanden der 7. und 8. Klasse, um gemeinsam zu frühstücken, zu singen, Themen zu erarbeiten und Gemeinschaft zu erleben. Mitarbeiten werden neben den Pfarrern und dem Gemeindepädagogen auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unseren vier Gemeinden.

Folgende Termine sind für das neue Schuljahr geplant →

Pfr. Tom Seidel, Pfr. Tobias Schwarzenberg, Gemeindepäd. Dirk Wolf