Gebetskisten

Im Konfirmandenunterricht haben wir uns mit dem Thema Gebet / Beten befasst. Zu diesem Thema haben die Konfirmanden Gebetskisten gebastelt, für jede unserer vier Kirchen eine. Diese Kisten sollen zukünftig in den Kirchen als Sammelstelle für Gebetsanliegen dienen. Es werden Zettel daneben liegen, auf denen Sie Ihre Wünsche notieren können, für die dann im Gottesdienst gebeten werden soll. Stecken Sie die Zettel anschließend einfach durch den Schlitz in der Kiste. Die Pfarrer, Lektoren oder Prädikanten können vor dem Gottesdienst Ihre Anliegen sammeln und in die Fürbitten aufnehmen. Wer nicht möchte, dass die Gebetsanliegen im Gottesdienst erwähnt werden, mache das bitte auf dem Zettel kenntlich.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren